Chipotle Meatballs

Chipotle Meatballs mit Maistortillas und Créme fraîche


So, da bin ich wieder – und heute gibt’s was richtig leckeres: Mexikanisch! Da ich vom letzten Mal Enchiladas noch Chipotle Chilies in Adobo-Sauce da habe, habe ich nach einem Rezept gesucht, wo ich die lecker verarbeiten kann. Natürlich wurde ich mal wieder auf simplyrecipes.com fündig, denn dort gibt es sehr viele mexikanische und Texmex-Rezepte.

Im Originalrezept wird reines Schweinehack verwendet, ich bin allerdings zu faul um danach zu suchen und nehme daher ganz normales gemischtes Hack. Die Chipotle Chilies in Adobo gibt’s in Mexikanischen Lebensmittelgeschäften und Internationalen Abteilungen größerer Supermärkte – man könnte ansonsten auch eine Mischung aus Jalapenos und Chipotle Chili Pulver nehmen.

Hier ist das Original-Rezept:  http://simplyrecipes.com/recipes/chipotle_meatballs/

Und hier nun meine Version für zwei Personen…

500g gemischtes Hackfleisch
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
eine dicke Scheibe Speck, fein gehackt
2 Eier
60g Semmelbrösel
1 kleiner Bund gehackte Pfefferminze (frisch)

Alles zusammen entweder durch den Mixer jagen oder sehr fein hacken und mit den Händen mischen. Ich habe keinen Standmixer, deswegen wird bei uns gehackt. Speck, Knoblauch und Eier mische ich kurz mit dem Stabmixer. Aus der Masse ca. 15 kleine Fleischbällchen formen, auf ein Backbleck geben und gut 15min bei 220 Grad backen, bis sie leicht gebräunt sind.

800ml (2 Dosen) gehackte Tomaten abgießen und 60ml Saft behalten
1-2 Chipotle Chilies plus 1-2 TL von der Adobo-Sauce
2 Knoblauchzehen, gehackt
1 TL Oregano (getrocknet)
1/2 TL Salz

Alles zusammen mixen (Standmixer oder Stabmixer). Über die gebackenen Fleischbällchen gießen und nochmal 15-20min backen, bis die Sauce schön dick ist.

Serviert wird das ganze entweder über Reis mit etwas Creme fraiche dazu, oder, wie bei uns, mit frischen Maistortillas und Creme fraiche. Guacamole wäre bestimmt auch noch prima.

Sehr lecker – aber auch wirklich scharf! Wer es nicht so gern scharf mag, einfach weniger von den Chipotle Chilis nehmen…


Flattr this

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fleisch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu “Chipotle Meatballs

  1. Pingback: Warteschleife « Kitchen Desasters

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s