Spargel-Maultaschen-Salat mit Kräuterdressing

Nachdem wir die letzte Woche damit verbracht haben, Möbel aufzubauen, Kisten auszupacken, auf Lieferdienste zu warten und unsere Helfer mit Pizza zu versorgen, ist unsere neue Küche jetzt endlich fertig und ich kann mich mit Freude in die neuen Kochabenteuer stürzen. Sie ist soooo toll geworden! Endlich ein großes Induktionskochfeld, eine moderne Spülmaschine, viiiiel Platz auf der Arbeitsplatte, und viel Licht! Nicht zu vergessen ist auch die große Keramikspüle, die man herrlich vollstellen kann. Zu Zweit hat die Montage der Profis knapp 10 Stunden gedauert – wir hätten das nie und nimmer hinbekommen. Gut, das es Menschen gibt, die so was können.

Nachdem es also die letzte Woche eher wenige leckere Dinge gab, kann ich jetzt wieder loslegen. Gestern gab’s einen frühlingshaften Maultaschensalat mit Spargel, der sehr lecker war.

Für 2 Personen:

eine Packung Maultaschen (ich nehme am Liebsten die Kalbfleischtaschen von Bürger)
400g Spargel
3 Scheiben Kochschinken oder Schinkenbraten

Die Maultaschen als allererstes in heiße Brühe legen und durchziehen lassen. In der Brühe können sie bleiben, bis sie am Ende aufgeschnitten werden.
Den Spargel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Wasser aufsetzen und währenddessen schon mal das Dressing zubereiten.

1/2 TL Dijon-Senf
1 TL Creme fraîche
1 TL Balsamico-Essig
2 TL Gemüsebrühe (aus dem Maultaschen-Topf geklaut)
Salz, Pfeffer
2 TL TK-6 Kräuter-Mischung
2 EL Olivenöl

Alles mit einem Schneebesen zusammen mischen (ein Schraubglas zum schütteln geht auch) und nach Geschmack abschmecken.
Den Spargel bissfest kochen, die Maultaschen in Streifen schneiden, zusammen mit dem Dressing in einer Schüssel mischen. Schinken (-braten) in Streifen schneiden und dazu geben. Schon fertig! Mal wieder was aus der Kategorie schnell und einfach.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s